Forschung (akafam)


Im April 2008 beschloss die PizolCare, nebst ihren klassischen Tätigkeiten im ManagedCare Bereich, die Forschung in der Familienmedizin zu fördern und zu unterstützen. Ziel dieser Forschungstätigkeit ist der Gewinn von Erkenntnissen im komplexen Umfeld der Hausarztmedizin, um Verbesserungen in der Behandlungs- und Prozessqualität für Patienten und Hausärzte zu erreichen. Im Rahmen der neu gegründeten „PizolCare Akademie für Familienmedizin“, abgekürzt AKAFAM, besteht für interessierte Ärzte der PizolCare, aber auch für Kollegen aus Partnerorganisationen, die Möglichkeit, Ideen für Forschungsprojekte im Bereiche der Familienmedizin zu realisieren. Projektideen und –Anträge können mittels beiliegenden Formularen der PizolCare AKAFAM eingereicht werden.


Formulare:

Gesuch für Unterstützung einer PROJEKTIDEE  
 PDF-Formular /  Word-Formular

Antrag für Unterstützung eines FORSCHUNGSPROJEKTES 
 PDF-Formular /  Word-Formular 


In der neu gegründeten PizolCare AKAFAM werden ausserdem schrittweise alle Aktivitäten der PizolCare aus den Bereichen Qualitäts- und Journalzirkel, Disease Management Programme (DMP’s) sowie Aus-, Weiter- und Fortbildung unter einem Dach vereint.